Compressor.io

Die Dateigröße eines Bildes um 50% verlustfrei komprimieren und das ohne Qualitätsverlust und ohne Photoshop? Das geht mit Compressor.io

Compressor.io: Bilder verlustfrei komprimieren

Die Internetseite Compressor.io sieht nicht nur schick aus, sie hat auch einen tollen Nutzen. Man kann sehr schnell und einfach beliebige Bilder mit den Formaten PNG, JPG, GIF und SVG verlustfrei komprimieren. Dazu klickt man einfach auf den Upload-Button und wählt dann ein Bild von der Festplatte aus. Je nachdem wie komprimiert das Bild bereits ist, kann man über 50% der Dateigröße einsparen und bemerkt keinen Qualitätsunterschied. Compressor.io handelt alle Formate super und zeigt eine wunderschöne Vorher/Nachher Vorschau, allerdings funktioniert das bei mit leider nicht mit den SVGs. Aber für SVGs ist generell eher das kleine Tool SVGO zu empfehlen, welches zuletzt auf DesignDash vorgestellt wurde.
verlustftrei komprimieren
Ist man mit dem Ergebnis von Compressor.io zufrieden, kann man das Bild auf seine Festplatte laden, oder man lädt es direkt in seine Dropbox oder auf Google Drive. Man kann, bevor man das Bild hochlädt, auch auswählen ob man das Bild NICHT verlustfrei komprimieren möchte, das ist natürlich nur sinnvoll, wenn es nicht so sehr auf die Qualität des Bildes ankommt. Man kann Bilder mit bis zu einer Größe von 10MB auf Compressor.io hochladen, das sollte in den meisten fällen aber auch reichen.

Fazit:
Compressor.io ist sehr praktisch, wenn man gerade kein Photoshop zur Hand hat, oder es generell nicht besitzt. Man kann die Datei aber natürlich nicht weiter verlustfrei komprimieren, wenn man das Bild schon vernünftig mit Photoshop verkleinert hat (ist ja klar). Wünschenswert fände ich noch eine Stapelverarbeitung, mit der man mehrere Bilder gleichzeitig hochladen, komprimieren und als ZIP downloaden kann.

[button color=“red“ size=“big“ alignment=“none“ rel=“follow“ openin=“newwindow“ url=“http://compressor.io“]Zu Compress.io[/button]

 

 

Chris

UX Design Freelancer aus Berlin. Nie müde Projekte und Experimente nebenher zu betreiben. Ehemann, Vater und überzeugter Pflanzenfresser.